Callout

Ein Callout zum Bild hinzufügen, um ein Element hervorzuheben. Ein Callout enthält ein Markierungssymbol mit Text.

Werkzeuge sind nur für Bild-Captures verfügbar. Um Videos mit Anmerkungen und Effekten zu versehen, geben Sie Ihre Video-Captures an Camtasia weiter.

Callout hinzufügen

  1. Klicken Sie im Snagit Editor auf das Werkzeug Callout.
    Werkzeug Callout
  2. Die Werkzeug-Eigenschaften werden angezeigt. Wählen Sie den gewünschten Stil in der Stilauswahl oder passen Sie die Eigenschaften an, um ein benutzerdefiniertes Callout zu erstellen.
  3. Um die Farbe für das Callout auszuwählen, klicken Sie auf das Dropdown-Menü Umriss bzw. Füllen und führen Sie einen der folgenden Schritte durch:

    Farbpalette

    • Klicken Sie auf die gewünschte Farbe in den voreingestellten Farben oder der Farbpalette.
    • Klicken Sie auf das Pipetten-Symbol und anschließend auf die gewünschte Farbe auf der Leinwand, um diese auszuwählen.
    • Geben Sie einen HEX- oder RGB-Wert in das vorgesehene Feld ein.
  4. Zeichnen Sie das Callout, indem Sie mit der Maus auf die Leinwand klicken und ziehen.
  5. Geben Sie Text in das Callout ein.

TIPP: Stile zur Stilauswahl hinzufügen

Sobald Sie die Eigenschaften bearbeiten, wird am Ende der Stilauswahl ein neuer Stil angezeigt. Klicken Sie auf die Schaltfläche Stilauswahl hinzufügen, um den Stil zu speichern, damit Sie ihn später erneut verwenden können.

Callout bearbeiten

  1. Wählen Sie das betreffende Callout auf der Leinwand per Mausklick aus.
  2. Um das Callout zu verschieben, klicken Sie innerhalb des Objekts und ziehen Sie es an die gewünschte Position auf der Leinwand.
  3. Über die Ziehpunkte können Sie Folgendes steuern:
    • Um die Größe des Callouts zu ändern, ziehen Sie die weißen Ziehpunkte mit gedrückter Maustaste.
    • Um einen zusätzlichen Callout-Ausläufer hinzuzufügen, ziehen Sie den blauen Ziehpunkt mit gedrückter Maustaste nach außen.
    • Um das Callout zu drehen, ziehen Sie den grünen Ziehpunkt mit gedrückter Maustaste.
    • Um das Callout um den Ausläufer zu drehen, ziehen Sie den Ankerpunkt.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich