Voreinstellungen im Snagit Editor

Um die Einstellungen für den Snagit Editor zu öffnen, wählen Sie Snagit Editor > Datei > Editor-Einstellungen. Weitere Informationen zu den Editor-Optionen finden Sie in den folgenden Themen:

Allgemein, Registerkarte

OptionenBeschreibung
OneClick anzeigen Zeigt die Optionen zum schnellen Aufnehmen von Captures als Tab am oberen Bildschirmrand an. Die Optionen zum schnellen Aufnehmen von Captures werden eingeblendet, wenn Sie den Mauszeiger auf den blauen Balken bewegen.
Farbschema Wählen Sie eines der beiden Farbschemen für die Benutzeroberfläche von Snagit aus: Hell oder Dunkel.
Einführung anzeigen Die beiden Checklisten „Jetzt anfangen“ und „Was ist neu?“ in der oberen rechten Ecke von Snagit Editor anzeigen.
TechSmith-Benachrichtigungen anzeigen Aktuelle Meldungen, Updates und Tipps von Snagit werden in der oberen rechten Ecke des Snagit Editors angezeigt.
Anonyme Nutzungsdaten übermitteln Bewirkt, dass anonyme Daten zur Nutzung von Snagit an TechSmith übermittelt werden, um Verbesserungen für künftige Versionen zu erleichtern.

Editor, Registerkarte

OptionenBeschreibung
Hintergrundfarbe für Editor

Wählen Sie die Hintergrundfarbe der Leinwand aus.

Durch das Ändern der Hintergrundfarbe können Sie den Kontrast zwischen dem Programm und dem auf der Leinwand angezeigten Capture erhöhen.

Thumbnail-Größe für aktuelle Dateien Legen Sie die Größe der in der Capture-Ablage angezeigten Thumbnail-Vorschaubilder fest.
Leinwand automatisch erweitern, so dass sie den gesamten Bildschirm einnimmt Vergrößert das Bild automatisch, wenn Objekte außerhalb des aktuellen Bilds eingefügt oder gezogen werden.
Editor mit ESC-Taste schließen

Legt die Taste ESC als Kurztaste für das Schließen von Snagit Editor fest.

 

Diese Option ist standardmäßig deaktiviert. Um Snagit zu beenden, wählen Sie Datei > Snagit Editor beenden.

Stilauswahl-Popup für Cursorformen anzeigen Vorschau des Werkzeugstils neben dem Cursor auf der Leinwand anzeigen.
Anzeige der Symbolleiste Zeigen Sie entweder Symbole und Text oder nur Symbole in der Symbolleiste im Snagit Editor an.

Outputs, Registerkarte

OptionenBeschreibung
Bild-Transparenz für Zwischenablage deaktivieren Einige Programme wie z. B. web-basierte E-Mail-Anwendungen unterstützen möglicherweise keine Transparenz beim Einfügen von Bildern.
Bilder im HTML-Format für Outlook Express einfügen Fügt Bilder im HTML-Format in Outlook Express ein, um sicherzustellen, dass sie korrekt angezeigt werden.
Beim Senden von E-Mails Bilder einbetten (nur Outlook/Outlook Express)

Das Bild wird direkt in den Textbereich der E-Mail-Nachricht eingefügt. Zum Einbetten von Bildern muss der E-Mail-Client das HTML-Format für E-Mails verwenden.

Wenn diese Option deaktiviert ist, hängt Snagit die Bilddatei an die E-Mail-Nachricht an.

Bibliothek, Registerkarte

OptionenBeschreibung
Maximale Dateianzahl Legen Sie fest, wie viele Captures höchstens in der Capture-Ablage angezeigt werden sollen. Geben Sie eine ganze Zahl zwischen 1 und 15 ein.
Neue Bild-Captures automatisch in Bibliothek speichern In der Vorgabeeinstellung werden neue Captures automatisch in der Bibliothek gespeichert. Wenn diese Option deaktiviert ist, werden nicht gespeicherte Captures beim Beenden von Snagit geschlossen und gelöscht.
Neue Video-Captures automatisch in Bibliothek speichern In der Vorgabeeinstellung werden neue Captures automatisch in der Bibliothek gespeichert. Wenn diese Option deaktiviert ist, werden nicht gespeicherte Captures beim Beenden von Snagit geschlossen und gelöscht.
Vor dem Löschen bestätigen Vor dem Löschen von Dateien in Snagit wird eine Bestätigungsaufforderung angezeigt.
Speicherort der Bibliothek Der Standardpfad für Bibliotheksdateien ist: C:\Users\username\AppData\Local\TechSmith\SnagIt\DataStore\. Um den Speicherort zu ändern, klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen.

Erweitert, Registerkarte

OptionenBeschreibung
Editor immer im Hintergrund geöffnet lassen Snagiteditor.exe bleibt auch dann im Hintergrund aktiv, wenn Sie den Snagit Editor schließen. So werden Captures schneller aktiviert.
Zugeschnittenen Bereich löschen

Durch Zuschneiden entfernte Bildinhalte werden automatisch gelöscht.

Eingefügte Bilder autom. verflachen

Im Snagit Editor können Sie alle Objekte auf der Leinwand bearbeiten, solange sie nicht verflacht wurden. Sobald ein Objekt verflacht wird, ist es ein fester Bestandteil des Bildes und kann nicht bearbeitet werden.

Mobilweitergabe

Sie können Fotos und Videos direkt von Ihrem Mobilgerät in den Snagit Editor importieren. Aktivieren Sie diese Option, um die Weitergabe von einem Mobilgerät zu Snagit zu ermöglichen. Siehe Ein Bild oder Video von einem Mobilgerät importieren.

  • Ursprüngliche Bildabmessungen beibehalten: Snagit nimmt eine automatische Größenanpassung für Bilder von Mobilgeräten vor, um die Anzeige im Snagit Editor zu erleichtern. Aktivieren Sie diese Option, um Bilder von Mobilgeräten mit den ursprünglichen Abmessungen zu importieren.
  • Verbindungsname: TechSmith Fuse merkt sich die einzelnen Verbindungen. So können Sie auswählen, an welche Instanz von Snagit Sie die Bilder oder Videos von Ihrem Mobilgerät senden möchten. Sie können die Namen der einzelnen Verbindungen anpassen, um sicher zu sein, dass Sie die Dateien an den Computer mit der richtigen Snagit-Instanz senden.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich