Einstellungen auf dem Tab Video

Auf dem Tab Video können Sie die Einstellungen für Video-Captures entsprechend Ihren Anforderungen vornehmen. Richten Sie ein Audiogerät bzw. eine Webkamera für das Video-Capture ein.

Tab Video

Der Tab Video bietet folgende Einstellungen:

Die Anleitung zum Aufnehmen eines Videos mit den gewählten Einstellungen finden Sie unter Aufnehmen eines Videos.

Basis-Einstellungen

Option Beschreibung
Webkamera

Während eines Video-Captures eine integrierte Webkamera oder andere Kamera aufnehmen.

Die Option Webkamera ermöglicht es, bei einem Video-Capture zwischen der Webkamera-Aufnahme (Webkamera aktiviert) und der Aufnahme des Bildschirminhalts (Webkamera deaktiviert) zu wechseln.

Mikrofon-Audio aufnehmen Während eines Video-Captures Audio mit einem Mikrofon aufnehmen.
System-Audio aufnehmen Während eines Video-Captures System-Audio (Audiosignale aus den Lautsprechern Ihres Computers) aufnehmen.
Vorschau im Editor

Das Capture im Snagit Editor öffnen, wo es in der Vorschau angezeigt, bearbeitet und weitergegeben werden kann.

Deaktivieren Sie diese Option, um die Vorschau und Bearbeitung im Snagit Editor zu überspringen. Wählen Sie im Capture-Fenster ein Weitergabe-Ziel aus, um das Capture automatisch dorthin zu übermitteln.

Cursor aufnehmen

Cursor in das Capture einschließen.

Bei Video-Captures wird empfohlen, den Cursor während der Videoaufzeichnung mit aufzunehmen, weil er hilft, zu erkennen, an welcher Stelle des Bildschirms sich das Geschehen abspielt.

Einstellungen für die Auswahl

Die Auswahl legt den Bereich oder die Art des aufzunehmenden Bildschirminhalts fest. Weitere Informationen zu den Videoabmessungen und Tipps zur Bereichsauswahl finden Sie unter Auswahl des Video-Aufnahmebereichs.

Option Beschreibung

Bereich

Wählen Sie den aufzunehmenden Bildschirmbereich aus.

Wenn Sie einen Bereich mit bestimmten Abmessungen aufnehmen müssen, klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften für Auswahl und wählen Sie die Option Fester Bereich. Legen Sie die Abmessungen und/oder die Position in die Felder ein.

Fenster

Wählen Sie diese Option, um ein geöffnetes Fenster auf dem Bildschirm aufzunehmen.

Wenn Sie einen Bereich mit bestimmten Abmessungen aufnehmen müssen, klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften für Auswahl und wählen Sie die Option Feste Größe verwenden, damit das ausgewählte Fenster automatisch an die benötigten Abmessungen angepasst wird.

Einstellungen für die Weitergabe

Wählen Sie eine Output-Option aus, an die das Video nach der Aufnahme übermittelt wird.

  1. Wählen Sie im Dropdown-Menü Weitergeben die gewünschte Option aus.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche Eigenschaften, um die Weitergabe-Eigenschaften anzupassen.
  3. Um das Bild an mehrere Ziele weiterzugeben, wählen Sie die Option Anderen Zielort hinzufügen. Wiederholen Sie die Schritte 1 und 2.

Wenn die Option Vorschau im Editor aktiviert ist, müssen Sie im Snagit Editor auf die Schaltfläche Fertig stellen klicken, um das Capture an das gewählte Ausgabeziel zu übermitteln.
Schaltfläche Fertig stellen

Output-Optionen von Snagit Beschreibung
Datei Speichert das Video-Capture als Datei am gewünschten Speicherort.
FTP

Sendet das Capture über das FTP-Dateiübertragungsprotokoll (File Transfer Protocol) an einen FTP-Server.

Screencast.com Laden Sie das Capture zum Hostingdienst von TechSmith hoch. Sie erhalten einen URL bzw. einen eingebetteten Code für die schnelle Weitergabe.
Camtasia Studio Importiert das Video-Capture zur weiteren Bearbeitung oder Verwendung als Clip in einem Projekt.
YouTube Lädt das Video-Capture in Ihr YouTube-Benutzerkonto hoch.
Google Drive Lädt das Capture auf Google Drive als Video-Hosting-Plattform hoch.
Dropbox Lädt das Capture auf Dropbox als Video-Hosting-Plattform hoch.

Einstellungen als Profil speichern

Wenn Sie die Capture-Einstellungen für den späteren Gebrauch speichern möchten, wählen Sie Dropdown-Menü Profile > Neues Profil mit aktuellen Einstellungen.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich