Snagit: Bild-Captures erscheinen schwarz oder bruchstückhaft im Editor.

Wenn alle Programme geschlossen sind, und das Problem trotzdem bei einem Bild-Capture auftaucht, dann blockiert Sicherheitssoftware die korrekte Aufnahme. Die folgenden Programme haben wir als Konfliktprogramme identifiziert:

  • Webroot (Identitätsschutzmodul)
  • Norton's CrimeWare
  • Trusteer Rapport
  • Zone Alarm, Zonealarm Forcefield
  • Anti-Key Logger by SpyDex

Andere Sicherheitsprogramme können ebenfalls Snagit behindern. Die meisten dieser Programme haben eine Ausnahmeliste (Safe List oder White List), wo Snagit als erlaubte Ausnahme eingefügt werden kann. Norton Crimeware muss allerdings komplett geschlossen werden, damit Snagit Bilder aufnehmen kann.

WEBROOT

Bei der Verwendung von Webroot wird oft der gesamte Bildschirm schwarz, nachdem ein Capture von bestimmten Fenstern gestartet wurde. Das hängt mit dem Spezialmodul zum Identitätsschutz zusammen. Nur wenn dieses Modul deaktiviert wird, kann Snagit aufnehmen.

  1. Gehen Sie in diese Einstellungen:

    2014-04-30_8-16-13.jpg

  2. Navigieren Sie zum Tab Programmschutz und fügen Sie ein Programm unten rechts ein. Ergänzen Sie Snagit32.exe mit dem korrekten Pfad zum TechSmith Installationsordner. Aktivieren Sie die Option Erlauben oder Schützen.

2014-04-30_8-16-43.jpg

Trusteer Rapport

  1. Öffnen Sie die Steuerzentrale im Trusteer Rapport Programm.
  2. Klicken Sie auf den grünen Pfeil unten rechts.



  3. Wählen Sie Richtlinie bearbeiten.



  4. Setzen Sie die Sicherheitseinstellung für Screen-Capture auf Nie.



  5. Speichern Sie die neuen Einstellungen.
 
 
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich