Morae: PIP-Fenster wird während der Aufnahme plötzlich schwarz.

Das kann passieren, wenn statt einer USB- oder DV-Kamera eine interne Webkamera auf einem Laptop benutzt wird.

Tipp: Wenn Sie Morae 3.0.0 installiert haben, dann führen Sie das kostenlose Update auf die letzte Version 3.x der Morae Software durch, um die Performance bei der Nutzung von internen Webkameras zu stabilisieren.

Wenn möglich, benutzen Sie immer eine USB-Webkamera oder eine DV-Kamera für PIP-Aufnahmen. Interne Webkameras benutzen oft Standardtreiber, die in Morae nicht immer zuverlässig funktionieren.

Sie können auch die angehängte Registry-Datei herunterladen und dann doppelklicken. Klicken Sie auf YES/JA, um Registereintragungen zu ändern. Starten Sie danach Morae neu und prüfen Sie, ob der Fehler immer noch auftaucht oder nicht.

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich