Screencast.com: Probleme beim Hochladen oder bei Wiedergabe.

In den meisten Fällen, hängen Probleme beim Hochladen mit einer mangelhaften Verbindung zum Screencast.com Server, der sich in Nordamerika befindet,  zusammen.

Um Ihre Verbindungsgeschwindigkeit zu testen, klicken Sie bitte auf den folgenden Link und wählen Sie Lansing Michigan:
Speedtest.net

Das Resultat sollte innerhalb der unten angegebenen Bereiche liegen, sonst sind Schwierigkeiten beim Hoch- und Herunterladen und auch beim Abspielen zu erwarten:

  • 50 ms oder weniger für Ping
  • 5.0 Mbps oder mehr als Download-Geschwindigkeit
  • 1.0 Mbps oder mehr als Hochlade-Geschwindigkeit

Das sind keine Mindestanforderungen, sondern Richtwerte für eine angemessene Performance bei der Nutzung dieses Hosting-Dienstes.

Fehlermeldung: "Local System Error"

Diese Fehlermeldung bedeutet, dass die Verbindung zwischen Ihrem Computer und Screencast.com während dem Hochladen fehlgeschlagen ist. 

Das kann an Sicherheitseinstellungen auf Ihrem Computer liegen, welche den Verbindungsaufbau zum Screencast.com Server blockieren.

Fügen Sie die folgenden Informationen in Ihre Vertrauenswürdige Sites oder die sogenannte White List in Ihrer Sicherheitssoftware, Proxy Server oder Firewall ein:

*.screencast.com

*.techsmith.com

Dann sollten Sie entweder mit dem Browser Interface oder dem Desktop Uploader auf Ihr Screencast.com Konto hochladen können.

Hochladen von Dateien, die größer als 100 MB sind:

Solche großen Dateien können nicht über das normale Browser Interface hochgeladen werden. Benutzen Sie für Dateien, die größer als 100 MB sind, den Desktop Uploader.

Dateien, die größer als 2 GB (Gigabytes) sind, können entweder extrem lange Zeit brauchen, um hochzuladen oder werden mit Datenverlusten hochgeladen.

Probleme beim Hochladen von einem Mac Desktop

Wenn für das Hochladen von MOV-Dateien auf OS X 10.4 und 10.5 der Screencast.com Desktop Uploader benutzt wird, kann es während dem Hochladen zum Programmabsturz kommen. Leider haben wir zur Zeit keine Alternativlösung, um dieses Problem zu vermeiden.

Wir haben außerdem festgestellt, dass es - unabhängig vom Dateiformat - ähnliche Probleme und Abstürze gibt, wenn die Dateien ca. 2 GB gross sind.

Unser Screencast.com Team versucht, die genaue Problemursache zu finden, um bald eine Lösung anbieten zu können.

Probleme beim Hochladen von einem Windows Desktop

Typischerweise wird eine der beiden folgenden Fehlermeldungen angezeigt:

1. Fehler: "Unable to upload this file. Please try again or contact Screencast Support."

Diese Fehlermeldung kommt dann, wenn bestimmte Sonderzeichen im Dateinamen enthalten sind:

( , . @ # $ % ^ & * )

Benennen Sie Ihre Datei in einen einfachen alphanumerischen Namen ohne Sonderzeichen um, dann sollte das Hochladen wieder klappen.

2. Fehler: "An error occurred while authorizing user status with Screencast.com"

Diese Fehlermeldung kommt dann, wenn die Anmeldedaten für das Screencast.com Konto nicht mit den im Desktop Uploader konfigurierten Einstellungen übereinstimmen.

  1. Schließen Sie den Screencast.com Desktop Uploader

  2. Navigieren Sie zu folgendem Verzeichnis auf Ihrem Computer und löschen Sie dort den Ordner Screencast.com:

  3. Windows XP C:\ Documents and Settings \ Your Username \ Local Settings \ Application Data \ TechSmith
    Windows Vista / 7 C:\ Users \ Your Username \ AppData \ Local \ TechSmith

Wenn Sie dann den Desktop Uploader neu starten, müssen Sie Ihre Anmeldeinformationen neu eingeben. Deaktivieren Sie die Option Remember me.  

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich