Snagit: Keine Aufnahme, keine Anzeige im Editor oder Absturz.

Versuchen Sie den Datastore Ordner von Snagit komplett für diese Computer bzw. Benutzer zu löschen. Dieser Ordner befindet sich normalerweise hier: 
C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\TechSmith\Snagit\DataStore

Starten Sie dann Snagit neu. Wenn der Benutzer dann immer noch keine Aufnahmen machen oder Bilder nicht sehen kann, geben Sie ihm Schreib- und Lese-Berechtigungen auf diesen Ordner.

Die einzelnen Schritte:

1. Schließen Sie Snagit komplett, auch in der Systemablage.
2. Prüfen Sie im Task Manager > Registerkarte Prozesse, dass keine der folgenden Prozesse mehr laufen:
     - Snagit32.exe
     - SnagitEditor.exe
     - SnagPriv.exe
     Beenden Sie diese, falls sie noch zu sehen sind.

3. Navigieren Sie zu folgendem Ordner auf Ihrer Festplatte.*

*Sie müssen sich dazu versteckte Ordner und Dateien anzeigen lassen.

  • Windows 7 / 8 /10: C:\Benutzer\Benutzername\AppData\Local\TechSmith\Snagit


4. Löschen Sie alle Ordner und Dateien im Snagit Ordner.*

*Wenn Sie ungespeicherte Bilder haben, die Sie behalten möchten, dann sollten Sie zuerst Ihre Bibliothek exportieren.

5. Starten Sie Snagit danach neu und versuchen Sie ein neues Capture zu machen. Snagit wird automatisch die Dateien und Ordner, die gelöscht wurden neu aufbauen.

War dieser Beitrag hilfreich?
2 von 3 fanden dies hilfreich