Camtasia Studio: Klangqualität von .wav Dateien in Camtasia Studio schlechter als in Medien Playern.

Das passiert dann, wenn die WAV-Datei eine andere Abtastrate hat als 22.050 kHz oder 44.100 kHz. Wenn Sie schon eine fertige Tonaufnahme im .wav Format haben, können Sie diese mit einem kostenlosen Programm wie Audacity bearbeiten und die Abtastrate ändern. 

Bearbeitungsschritte in Audacity:

 

  1. Starten Sie ein neues Projekt.
  2. Klicken Sie Datei > Importieren > Audio.  Selektieren Sie Ihre Audiodatei und klicken Sie Öffnen.
  3. Ändern Sie die Projektfrequenz Einstellung auf 22050 oder 44100 (unten im Fenster).
  4. Klicken Sie Datei > Exportieren als WAV (16 bit).
  5. Importieren Sie die neue WAV-Datei als Mediendatei in Ihr Camtasia Studio Projekt.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 1 fanden dies hilfreich