Snagit (Windows): Anmerkungen und Pfeile werden nicht gespeichert.

Problem

Nach dem Speichern oder Senden von Bildern werden alle eingefügten Bildelemente nicht mehr angezeigt. Das gespeicherte Bild sieht aus wie das Original-Capture.

Lösung

Das passiert dann, wenn auf dem Computer nicht die neuesten Videotreiber installiert sind. Bitte folgen Sie dieser Anleitung:

Schritt 1: Aktualisieren Sie Snagit

Prüfen Sie, ob Sie die aktuelle Version installiert haben. Machen Sie die Update-Prüfung im Menü Hilfe.

Schritt 2: Aktualisieren Sie Windows

Installieren Sie alle aktuellen Updates für Windows, da für die korrekte Ausführung von Snagit bestimmte Systemdateien und Windowsfunktionen erforderlich sind. 

Windows 10

  1. Klicken Sie auf Start.
  2. Wählen Sie die Einstellungen.

    Windows_Update.png

  3. Wählen Sie Update & Sicherheit.
  4. Suchen Sie nach Updates.

Windows 8

  1. Klicken Sie auf Start.
  2. Öffnen Sie die App für die PC-Einstellungen.

    Windows_8_Update.png

  3. Wählen Sie Update und Wiederherstellung.
  4. Installieren Sie alle Updates, die für Windows vorhanden sind.

Windows 7

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.
  2. Öffnen Sie die Kategorie Windows Updates.
  3. Suchen Sie nach Updates.

Schritt 3: Aktualisieren Sie die Treiber für Hardware

Die beste Methode, um die aktuellsten Treiber zu finden ist direkt auf die Website des jeweiligen Herstellers zu gehen und dort nach Treibern für Ihr Computermodell zu suchen.

Windows versucht zwar auch Treiber zu aktualisieren, aber oft sind neuere Treiber auf der Website des Herstellers verfügbar.

Einige der gängigen Support-Websites von Herstellern sind unten aufgeführt.

Schritt 4: Ändern Sie die Render-Bibliothek, die Snagit benutzt

  1. Schließen Sie Snagit über den Task Manager und auch in der Symbolleiste mit rechtem Mausklick auf das Snagit Icon und Auswahl Beenden.
  2. Drücken Sie Windowstaste + R und geben Sie im Fenster (gefolgt von der ENTER-Taste) ein:%appdata%\techsmith\
  3. Öffnen Sie die Datei features.json file in einem Texteditor.
  4. Fügen Sie die folgenden Zeilen in der Datei ein (falls diese Zeilen schon vorhanden sind, prüfen Sie, dass beide auf FALSE gesetzt sind). Es muss genauso aussehen wie im folgenden Screenshot:

    Direct2D10.png

  5. Speichern Sie die Datei features.json.
  6. Öffnen Sie Snagit neu und probieren Sie ein Bild mit Pfeilen oder Anmerkungen zu speichern oder zu senden.
War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich